Geschichte

1986

Gründung der Einzelfirma durch Heini und Elvira Büchel. Start in einem Teil der elterlichen Liegenschaft (Pferdestall) an der Bahnhofstrasse in Oberriet.

1992

Uebernahme der Liegenschaft (Alte Schreinerei)

bis 2006

Sukzessiver Ausbau des ganzen Gebäudes

2006 - 2010

Aus Platzmangel Zumietung des ehemaligen SBB-Schuppen Oberriet

3. Mai 2010

Abbruch der alten Schreinerei

2010

Realisation Schreinerei Neubau. Bezug des Neubaus im Dezember